Unser Feuerwehr-/Gerätehaus wurde mit Fertigstellung 2003 unter der Leitung des “Baumeisters“ Paul Gräbner (damaliger Ortsbrandmeister) umgebaut zu einem modernen Feuerwehrhaus mit Toilettenanlage und Fahrzeughalle.

Das Kleinenberger Feuerwehrhaus beherbergt das Einsatzfahrzeug, die Umkleideschränke mit der Einsatzkleidung, eine Toilettenanlage, und den Aufenthaltsraum der für die Durchführung von Diensten – aber natürlich auch Feierlichkeiten – genutzt wird.

Unter dem Feuerwehrhaus befindet sich eine Zisterne mit 100m3 Wasservorrat.